Corporate Treasury Consulting

Herausforderungen:

In Zeiten der Finanzkrise und sich verschärfender Wirtschaftslage verschwimmen die festgelegten Regeln und Grenzen der Treasury. Die regulativen Bedarfe der Unternehmen nehmen zu. Dadurch wird eine Neustrukturierung der Unternehmensabläufe erforderlich. Prozesse müssen bekannt, messbar und optimierbar gemacht werden.

Notwendige Prozess-Veränderungen erfordern Anpassungen in den gängigen Treasury-Systemen. Integrierte Lösungen mit gemeinsamer Datenbasis sind hierbei sinnvoll.

 

Unsere Beratungs- und Lösungsansätze:

  • Aufbau eines Prozessmanagements in der Corporate Treasury, insb. die Konzeption integrativer Prozessmodelle in den Themen:
    • Allgemeines Trading-Management
    • Währungs-, Zins- und Liquiditätsmanagement
    • Credit Management
  • Management des fachlichen Querschnitts
  • Aufbau eines Testmanagements im Zuge einer konzernweiten Treasury-Systemeinführung bzw. –anpassung
  • Integration von gesetzlichen Anforderungen in die Geschäftsabläufe der Corporate Treasury (Sarbanes-Oxley Act etc.)


Ihr Nutzen:

  • Bereitstellung von Mitarbeiter- und Managementinformationen durch Veröffentlichung der Treasury-Prozesse
  • Vermeidung von Redundanzen in konzernweiten Treasury-Geschäftsabläufen
  • Effizienz- und Effektivitätssteigerungen in den Businessprozessen
  • Klare Kompetenzentrennung
  • Definierte Qualität des integrierten Treasury-Systems durch klar strukturiertes Testmanagement
  • Erfüllung der ICFR-Vorgaben

Ihr Ansprechpartner:

Mirko Jerrentrup

mirko.jerrentrup@thibera.de

Hier finden Sie uns

Thibera Consulting GmbH

Am Halberg 9

66121 Saarbrücken

Für Fragen oder Terminvereinbarungen erreichen Sie uns unter der folgenden Telefonnummer:

 

+49 681 857 427 - 0

 

Nutzen Sie auch gerne direkt unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thibera Consulting GmbH, 2017